Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können,
solltest Du dich registrieren und den Account aktivieren.
Gäste sehen nur einen Teil des Forums.

Angepinnt Erste Hilfe Browser- und Flash-Player Cache

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Erste Hilfe Browser- und Flash-Player Cache



    [IMG:http://abload.de/img/erstehilfexmuf7.png]

    3 Anleitungen zum Browser-Cache leeren


    Den Cache leert man ganz einfach mit dieser Anleitung für die 3 gängigsten Webbrowser. Einen Cache löscht du beim Browser je nach Art der Bedienbarkeiten. Diese Hilfestellung zeigt nicht nur, wie man einen Browsercache löscht, sondern auch was ein Cache ist und was dieser macht. Nach dieser Anleitung solltest du in der Lage sein, den Internet Cache leeren zu können.

    HINWEIS:
    Ich übernehme keine Haftung für eventuelle Schäden oder Datenverluste an deinem Computer. Für dieses Vorgehen bist nur du verantwortlich.




    Was ist ein Browser Cache?

    Der Cache eines Browsers ist ein Zwischenspeicher, für schon bereits geladene Internetseiten in der Vergangenheit (z.B. beim letzten Besuch einer Webseite). Man nennt diese auch “temporäre Internetdateien”.
    Der Browser-Cache dient dazu, aufgerufene Internetseiten beim nächsten Wiederaufruf schneller zu laden. Somit wird der Zugriff einer Webseite schneller und komfortabler. Der Cache wird lokal auf Ihren Computer in einem Verzeichnis abgelegt und beinhaltet zum Beispiel Bilddateien und HTML-Dateien einer Webseite.


    Warum den Cache leeren?

    Webseiten verändern sich ständig im Inhalt, Struktur und Design. Folglich kann eine fehlerhafte Darstellung einer Internetseite die Ursache sein, wenn dein Computer schon bereits vorhandene Webseitendaten eines früheren Besuchs wiederverwendet, die veraltet sind und nicht mehr zu den Daten der aktuelleren Internetseite passen.
    Deshalb ist es ratsam, in bestimmten Abständen, den Cache manuell zu löschen. Bei den meisten Webbrowsern ist bereits voreingestellt, dass der Daten-Cache sich nach zum Beispiel 21 Tagen aktualisiert. Diese Einstellung ist auch veränderbar, doch sollte man seinen Datenbestand in kleinen Intervallen komplett löschen, um Datenmüll bzw. den veralteten Cache zu leeren.
    Auch trägt es zur Sicherheit bei, öfters einmal den Internet-Cache zu leeren, wenn du im Internet surfst.



    Internet Explorer
    Firefox
    Chrome
    Flashplayer
    Messen der Verbindung zum Spiel
    2 Flashplayer im Chrome aktive?







    LG. =Artio=

    Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird
    Winston Churchill


    https://uploadix.de/images/2015/04/04/artiovfonw.png

    Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von =Artio= ()

  • Wie leere ich den Flashplayer-Cache?

    Ab der Generation 11. gibt es zwei Möglichkeiten:


    • Klickt mit der rechten Maustaste in den Acker, wählt "Globale Einstellungen", dort neben "Einstellungen für lokalen Speicher nach Websites" auf "alle löschen" klicken

    • Wenn ihr nicht auf die Farm könnt, geht bitte so vor: In der Systemsteuerung/Flashplayer-Manager den Reiter "Speicher" auswählen, dort ebenfalls neben "Einstellungen für lokalen Speicher nach Websites" auf "alle löschen" klicken
    Dann Einstellungsmanager und Browser komplett schließen und neustarten.


    Bis zur Flashplayer-Generation 10.3
    könnt ihr die Leerung über die Webseite des Adobe-Einstellungsmanager erledigen:

    adobe.com/support/documentatio…p/settings_manager07.html

    Hier auf "alle Webseiten löschen" klicken. Danach den Manager und den Browser schließen.
    LG. =Artio=

    Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird
    Winston Churchill


    https://uploadix.de/images/2015/04/04/artiovfonw.png
  • Messen der Verbindung zum Spiel

    1. Der Pingtest

    gebt bei eurer Meldung dann immer die drei Werte für die Geschwindigkeit und die Anzahl der übermittelten Pakete an.

    Vorgehen (es gibt auch kürzere Wege, aber so sollte es auf allen Rechnern funktionieren):


    • Windows-Rechner:
      • Öffnet unter Start/Alle Programme/Zubehör die Eingabeaufforderung (oder falls ihr es so eingerichtet habt, die Funktion "Ausführen" direkt unter Start) und gebt dort Folgendes ein:
        cmd Bei Windows 8 bitte cmd in die App-Suchfunktion eingeben und dann aus den Ergebnissen Eingabeaufforderung auswählen. Es erscheint ein Eingabefenster. Dort gebt ihr ein: ping www.farmerama.de (Achtung: unbedingt das Leerzeichen zwischen "ping" und der Adresse beachten)

      • Ihr erhaltet drei Werte zu den Paketen und einen Mittelwert für die Zeit. Die gebt bitte bei der Fehlermeldung an.


    • Macs
      • Unter Programmen/Dienstprogramme findet ihr die Netzwerk-Dienstprogramm
      • Wählt hier den Reiter Ping aus und folgt den Anweisungen




    Wenn ihr weitere Hilfe braucht, fragt bitte nach und gebt dann auch das Betriebssystem, den Browser und die -->Flashplayer Version<-- an, die ihr einsetzt.


    2. Messung der Geschwindigkeit über ein Internettool:

    Mit dem folgenden Tool könnt ihr die Geschwindigkeit grob testen. Lasst dabei alle Tabs offen, die ihr auch sonst geöffnet habt, wenn ihr spielt:




    -->Speedtest 1<--

    -->Speedtest 2<--



    LG. =Artio=

    Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird
    Winston Churchill


    https://uploadix.de/images/2015/04/04/artiovfonw.png
  • Was tun, wenn im Chrome zwei Shockwave-Flashs aktiv sind und es zu Anzeigeproblemen kommt?

    Bitte öffne einen neuen Tab, gib dort

    about : plugins (ohne Leerzeichen!)

    ein und klicke auf Details rechts.

    Schaue unter dem Punkt Flash (gleich der erste) nach. Deaktiviere dort die "pepper-based" Version des Shockwave (PPAPI) und aktiviere die zweite (NPAPI). Dann schließe alle Tabs und den Browser und logge dich neu ein.

    Und keine Angst, das ist wirklich nicht kompliziert. Hier mal ein Bild dazu:[IMG:http://uploadix.de/images/2015/04/03/chrome.png]

    Allerdings müssen diese Einstellungen spätestens nach jedem Update von Chrome geprüft werden, da dieser Browser die PlugIns bei einem Update auch zurücksetzen kann.

    Sollte dir nur ein Shockwave-Flash angezeigt werden, lade dir die zweite Version herunter und installiere sie. Das kannst du --> hier <-- tun. Wähle dein Betriebssystem und dann "Flashplayer for other Browsers" aus.
    LG. =Artio=

    Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird
    Winston Churchill


    https://uploadix.de/images/2015/04/04/artiovfonw.png
  • Beim IE den Cache leeren

    Wie man beim IE (Internet Explorer) den Cache leeren kann zeige ich dir jetzt in verschiedenen Varianten. Du kannst dann auswählen, welche Vorgehensweise für dich am einfachsten ist. Diese Anleitung ist für den Internetexplorer der Version 11.

    1a) Starte den Internet-Explorer

    1b) Klicke auf das kleine Zahnrad oben rechts

    1c) klicke anschließend auf Internetoptionen (Abbildung 1)

    [IMG:http://uploadix.de/images/2015/04/02/IE16427a.png]
    Abbildung 1


    1d) Ein Fenster öffnet sich mit der Bezeichnung Internetoptionen. dort klickst du beim Browserverlauf auf löschen (Abbildung 2) es öffnet sich dann wiederum ein Fenster



    [IMG:http://uploadix.de/images/2015/04/03/ie3.png]
    Abbildung 2.



    mit der Bezeichnung "Browserverlauf löschen" (Abbildung 3)


    [IMG:http://uploadix.de/images/2015/04/02/ie246ee4.png]
    Abbildung 3.

    1e) Hier kannst du nun auswählen was genau alles gelöscht werden kann und man brauch nur noch auf löschen klicken

    Tipps & Tricks:

    Beim geöffneten IE, gelangt man über die Tastenkombination Strg+Umschalt+Entf ebenfalls in dieses Fenster.
    LG. =Artio=

    Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird
    Winston Churchill


    https://uploadix.de/images/2015/04/04/artiovfonw.png
  • Cache löschen bei Mozilla Firefox


    Hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, zum Löschen eines Caches beim Mozilla Firefox der Version 37.

    2a) Starte den den Mozilla Firefox

    2b) Klicke auf die 4 Querbalken oben rechts im Browser, es öffnet sich ein Fenster mit einer kleinen Auswahl an Möglichkeiten. Dort auf Einstellungen klicken Wie in (Abbildung 1) zu sehen

    [IMG:http://uploadix.de/images/2015/04/02/ff1a06ce.png]
    Abbildung 1


    2c) Es öffnet sich wiederum ein Fenster mit mehreren Auswahlmöglickkeiten, wähle dort bitte Datenschutz aus wie auf der (Abbildung 2)

    und klick da bitte auf Kürzlich angelegte Chronik


    [IMG:http://uploadix.de/images/2015/04/02/ff2a8ba2.png]
    Abbildung 2



    2d) es öffnet sich ein kleines Auswahlmenü wie in (Abbildung 3), dort wähle bitte alles aus und klicke auf "jetzt löschen"


    [IMG:http://uploadix.de/images/2015/04/02/ff393fcd.png]
    Abbildung 3


    Tipps & Tricks:
    Über die Tastenkombination Strg+Umschalt+Entf gelangst du ebenfalls in dieses Fenster.
    LG. =Artio=

    Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird
    Winston Churchill


    https://uploadix.de/images/2015/04/04/artiovfonw.png
  • Cache leeren bei Google Chrome



    Beim Browser Google Chrome leerst du den Cache wie folgt, mit dieser Anleitung für die Browserversion 41

    3a) Starte bitte den Browser Google Chrome


    3b) Klicke auf der rechten Seite neben der Adressleiste auf die 4 kleinen Querbalken, dann auf den Menüeintrag “Weitere Tools” und “Browserdaten löschen”. (Abbildung 1)


    [IMG:http://uploadix.de/images/2015/04/03/chrome6.png]
    Abbildung 1



    Es öffnet sich dort 1 Fenster mit der Auswahl. (Abbildung 2)


    [IMG:http://uploadix.de/images/2015/04/03/chrome5.png]
    Abbildung 2

    3d) Wenn du die Punkte ausgewählt hast, was du löschen möchtest, klickst du dann auf “Browserdaten löschen”. Folglich sind die Cachedaten gelöscht.


    Tipps & Tricks:
    Über die Tastenkombination Strg+Umschalt+Entf gelangst du ebenfalls in dieses Fenster.
    LG. =Artio=

    Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird
    Winston Churchill


    https://uploadix.de/images/2015/04/04/artiovfonw.png
  • Der Shockwave bei Chrome ab Version 42.0.2311.135

    HINWEIS:
    Ich übernehme keine Haftung für eventuelle Schäden oder Datenverluste an deinem Computer. Für dieses Vorgehen bist nur du verantwortlich.




    seit dieser Version nutzt Chrome keinen NPAPi mehr. Den meisten wird nur ein Shockwavegflash angezeigt werden, sind es aber noch zwei, ist auch die Macromed gespeicherte Version ein Pepperflash (evtl mit der Erweiterung "debug"). Ich hatte auf der Farm bisher keine Probleme damit, sollte es bei euch welche geben, könnte ihr das probieren:

    Bitte öffne einen neuen Tab, gib dort

    about : plugins (ohne Leerzeichen!)

    ein und klicke auf Details rechts.

    Werden dir zwei Shockwaves angezeigt und treten Probleme auf, so deaktiviere jeweils einen und prüfe dann, ob es besser wird. Wie immer, müssen die Einstellungen nach jedem Update geprüft werden:

    [IMG:http://i.imgur.com/DLxc2tz.png?1]
    So finde ich mir ein feines Stück Land
    Zwischen rauschender See und dem Meerestrand
    Wo Silk und Salbei weiche Decken weben
    Und Blüten von Meertau und Quendel schweben